Nuklearmedizin


Wir führen in unserer Praxis die folgenden nuklearmedizinischen Untersuchungen durch:

(Bitte beachten Sie unsere Patienteninformationen im PDF-Format! PDF)

Bitte beachten Sie außerdem unsere Patientenaufklärungsbögen im PDF-Format! PDF

Gamma

Darüber hinaus werden auch durchgeführt:

  • Hirnperfusionsszintigraphie mit und ohne Blutdrucksenkung
  • Lungenperfusionsszintigraphie
  • Leberfunktionsszintigraphie
  • Knochenmarksszintigraphie
  • Entzündungsszintigraphie
  • Nebenschilddrüsenszintigraphie
  • Erythrozytenszintigraphie (bei Hämangiomen oder Blutverlust)
  • Statische Nierenszintigraphie
  • MIBG-Szintigraphie bei Neuroblastom oder endokrinen Tumoren
  • Speicheldrüsenszintigraphie
  • Lymphszintigraphie
  • TC-Szintigraphie bei Verdacht auf Meckel'sches Divertikel

Die Untersuchungen können je nach Fragestellung mit Aufnahme der Durchblutung erfolgen (z.B. 3-Phasen-Skelettszintigraphie) oder als 3D-Schichtuntersuchung (SPECT). Bei der Auswertung ist eine Quantifizierung durch den statischen oder dynamischen Vergleich von Untersuchungsregionen (ROI-Technik) bei vielen Fragestellungen sinnvoll.